ElternAlltag - der Podcast

Suchtprävention Aargau
Hundenapf

10.11.2022 19 min

Episode 30:  Die 11-monatige Tochter findet den Hundenapf besonders interessant. Die Eltern versuchen, sie davon fern zu halten - aber das ist anstrengend und trotzdem ohne Erfolg.
LIVE: Psychische Gesundheit von Eltern

13.10.2022 28 min

Episode 29:  Mitschnitt der öffentlichen Aufzeichnung vom 29.9.2022 über psychische Gesundheit von Eltern: Grundbedürfnisse, Ansprüche und Überforderung, zu sich Sorge tragen.
Energy Drinks

08.09.2022 20 min

Episode 28: Die zwei Jungs erhalten Energy Drinks von ihren Freunden und das findet die Mutter überhaupt nicht toll. Warum sind Energy Drinks für Jugendliche so attraktiv? Und wie können wir ihnen helfen, gute Entscheidungen fürs Leben zu treffen?zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
SPECIAL: Selbstwertgefühl

14.07.2022 18 min

Episode 27: Wie stärke ich das Selbstwertgefühl meines Kindes? Viele Eltern beschäftigt dieses wichtige Erziehungsthema. Und auch für uns von der Suchtprävention ist das eine zentrale Frage. Höchste Zeit also, einmal darüber zu sprechen!zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
ein Wirbelwind am Tisch

09.06.2022 20 min

Episode 26: Die Sechsjährige ist sehr lebendig und verursacht vor allem beim Essen Zusatzaufwand und Ärger bei den Eltern. Darauf angesprochen begibt sie sich rasch in die Opferrolle. Wie können die Eltern ihrer Tochter eine Verhaltensänderung schmackhaft machen? Wir sprechen über den Alltag mit temperamentvollen Kindern.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek 
Sackgeld

12.05.2022 19 min

Episode 25: Der Zweitklässler gibt gerne all sein Geld für Süssigkeiten aus. Die Mutter fragt sich, ob sie Regeln fürs Taschengeld einführen soll. Wir sprechen über unterschiedliche Bedürfnisse und Wertvorstellungen und ob Regeln beim Sackgeld hilfreich sind.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
muss ich alles wissen?

14.04.2022 20 min

Episode 24: Die 6-jährige Tochter erzählt zu Hause nur sehr wenig von ihrem Tag im Kindergarten. Die Mutter macht sich Sorgen, weil sie von besonderen Ereignissen erst spät oder gar nicht erfährt. Wir sprechen darüber, was normal ist, über das Spannungsfeld zwischen Sorgen und Vertrauen und über Kindergeheimnisse. zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
gut gemeinte Ratschläge

10.03.2022 15 min

Episode 23:  Ein Mitschüler ärgert den 9-Jährigen. Die Mutter möchte ihm helfen, aber der Sohn will im Moment nichts unternehmen. Wir sprechen über verschiedene Reaktionsweisen von Eltern und wie diese auf Kinder wirken.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
geballte Ladung Pubertät

10.02.2022 13 min

Episode 22: Die Tochter reagiert explosiv auf Aufforderungen. Die Eltern fühlen sich überfahren und ratlos. Wir sprechen über Verständnis, Beziehung und Selbstfürsorge der Eltern.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
Geh weg, Papa!

13.01.2022 12 min

Episode 21: Die zweijährige Tochter weist den Vater immer wieder zurück, wenn es um Alltagsbesorgungen wie Windeln wechseln oder das Abendritual geht. Das verletzt den Vater und belastet die Mutter. Wir sprechen über Entwicklung der Autonomie, Momente der Zuwendung sowie über Gelassenheit und innere Ruhe.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
ungestüme Vorfreude

09.12.2021 13 min Suchtprävention Aargau

Episode 20: Der Sohn im Kindergartenalter bringt die Mutter mit seiner unbändigen Vorfreude auf Weihnachten zur Verzweiflung. Wie kann sie der grossen Freude Raum geben, so dass trotzdem allen noch wohl ist. Wir sprechen über lebendige Emotionen und darüber, wie ich durch Gefühle mit den Kindern in Kontakt treten kann.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
beschwerliches Zähneputzen

11.11.2021 15 min Suchtprävention Aargau

Episode 19: Das Zähneputzen mit der 2-jährigen Tochter funktioniert erst gut, seit sie beim Putzen gebannt Videofilmchen schauen kann. Darf man kleine Kinder mit digitalen Medien fesseln? Wir sprechen über die Falle der vielen Tipps und moralisch verwerfliche Lösungen.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
Lügen oder Wahrheit

14.10.2021 13 min Suchtprävention Aargau

Episode 18: Eine andere Mutter beschwert sich über einen handgreiflichen Streit der Söhne, der Drittklässler erzählt aber eine abweichende Geschichte. Was ist wahr und was gelogen? Wir sprechen über Moralvorstellungen, Kinder ansprechen, Wahrnehmung und Wahrheit.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
Aufräumen

09.09.2021 15 min Suchtprävention Aargau

Episode 17:  Die 8- und 11-jährigen Töchter spielen lieber Rollenspiele als dass sie aufräumen. Das führt bei Mutter und Kindern zu heftigen Diskussionen und schlechter Laune. Wir sprechen über den Ort des Chaos, verschiedene Ordnungssysteme und das Spiel in der Kindheit. zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
enttäuschter Vater

12.08.2021 11 min Suchtprävention Aargau

Episode 16: Der Vater und die Teenager-Tochter haben einen gemeinsamen Abend vereinbart. Doch die Tochter möchte den schönen Abend jetzt lieber mit Freunden verbringen. Wie kann der Vater gut mit seiner Enttäuschung umgehen? Wir sprechen über Enttäuschung vom eigenen Kind, passende Momente und über Spontanes, Lustvolles und Überraschendes.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
Verantwortung

08.07.2021 12 min Suchtprävention Aargau

Episode 15: Der Vater ärgert sich darüber, dass der 10-jährige Sohn ständig Ausreden parat hat und allen und allem anderen die Schuld gibt. Wieviel Verantwortung darf er dem Sohn zumuten? Wir sprechen über Unzulänglichkeiten, Ausreden und über das Übernehmen von Verantwortung.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
Ablösung

10.06.2021 14 min Suchtprävention Aargau

Episode 14: Die 15-jährige Tochter bleibt immer öfters dem gemeinsamen Nachtessen fern und findet im 12-jähriger Bruder einen Nachahmer. Obwohl sie den Ablöseprozess gut verstehen können, gelingt es den Eltern noch nicht, die eigene neu gewonnene Freiheit zu geniessen. Wir sprechen über Pubertät, Schuldgefühle und «Get alive». zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
anstrengende Mahlzeiten

13.05.2021 16 min Suchtprävention Aargau

Episode 13:  Der 2½-Jährige kann ausdauernd Schreien und Trotzen, wenn er unzufrieden ist. Vor allem am Esstisch empfindet die Mutter solche Situationen als sehr anstrengend. Wir sprechen über Trotzen, Regeln mit viel Stress und Schubladisieren.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
die Sammlerin

08.04.2021 15 min Suchtprävention Aargau

Episode 12: Beim gemeinsamen Zimmeraufräumen findet der Vater der 8-Jährigen einen Vorrat an Papiertaschentüchern, Wundpflastern und Batterien. Wir sprechen über die Wesensart von Kindern, elterliche Kontrolle und Einfühlsamkeit.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
falsches Geschenk

11.03.2021 19 min Suchtprävention Aargau

Episode 11: Der 10-jährige hat nicht das erwartete Geschenk bekommen. Das führt bei Vater und Sohn zu grossen Emotionen. Wir sprechen über Kinderwünsche, Gefühle anerkennen und über Schuldgefühle.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek 
Frühaufsteher

11.02.2021 16 min Suchtprävention Aargau

Episode 10: Der 4½-jährige steht regelmässig schon um halb fünf Uhr morgens auf und weckt die ganze Familie. Das zehrt an den Kräften und an den Nerven. Wir sprechen über das Erforschen und den Umgang mit einer Situation sowie über das Loslassen.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
Türenknallen

14.01.2021 15 min Suchtprävention Aargau

Episode 9: Die Kinder sind lebendig und knallen Türen. Die Mutter bittet und ermahnt die Kinder mehrmals, das Türenknallen zu unterlassen - das gewünschte Resultat bleibt aus. Wie kann die Mutter mit der aufkommenden Wut umgehen? Wir sprechen über Notausgänge, Wut ausdrücken ohne zu verletzen und den Ursprung von Wut.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
Wutattacken

10.12.2020 16 min Suchtprävention Aargau

Episode 8: Manchmal geht die 7-jährige Tochter scheinbar unvermittelt auf andere Kinder los. Die Eltern versuchen mit der Tochter darüber zu sprechen, diese ist aber von ihren Gefühlen selber überwältigt. Wie kann die Familie damit umgehen? Wir sprechen über Wutattacken, heftige Emotionen und das Anerkennen von Gefühlen.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
Abmachungen

12.11.2020 14 min Suchtprävention Aargau

Episode 7: Der Vater schlägt seiner Tochter einen Wunsch ab, worauf diese in ihrer Enttäuschung öffentlich unangemessen reagiert. Wie kann sich der Vater in dieser unangenehmen Situation verhalten? Wir sprechen über Abmachungen, Reaktionen und Scham.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
Outfit

08.10.2020 16 min Suchtprävention Aargau

Episode 6: Das am Abend bereit gelegte Outfit erscheint der 11-jährigen Tochter am Morgen gar nicht mehr passend. Die Mutter ist die Diskussionen leid und schwankt zwischen geduldiger Unterstützung und Rückzug. Wir sprechen über Lösungen, Gespräche mit Kindern und elterliche Führung.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
ungerecht

10.09.2020 9 min Suchtprävention Aargau

Episode 5: Geschwister in unterschiedlichem Alter fühlen sich immer mal wieder ungerecht behandelt. Der Vater ist die resultierenden Konflikte leid. Wie können Eltern gerecht sein und trotzdem Unterschiede machen? Wir sprechen über Mitbestimmung, Gerechtigkeit und Konflikte.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
Esstisch

13.08.2020 7 min Suchtprävention Aargau

Episode 4: Häufig gibt es im Leben von Kindern und Jugendlichen viel Spannenderes als das Essen. Die Mutter gibt sich beim Kochen immer Mühe und ist dann enttäuscht. Wir sprechen über Kontakten, hohe Ansprüche an sich und erwartete Wertschätzung.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
laute Musik

09.07.2020 8 min Suchtprävention Aargau

Episode 3: Der 11-jährige Sohn hört gerne laute Musik, der Mutter kommt das oft ungelegen. Wieso kann er das nicht verstehen? Wir sprechen über elterliche Führung, Bedürfnisse und Gefühle.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
kein Frühstück

11.06.2020 10 min Suchtprävention Aargau

Episode 2: Die 12-jährige Tochter will nicht mehr frühstücken, der Vater findet das Frühstück allerdings wichtig. Ist seine Sorge berechtigt? Wir sprechen über Pubertät, Autonomie und elterliche Sorge.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek
digitale Medien

11.05.2020 12 min Suchtprävention Aargau

Episode 1: Die Anziehungskraft der digitalen Medien auf Kinder ist riesig. Die Mutter möchte eigentlich vertrauen, ist aber verunsichert. Wir sprechen über Regeln, Bedürfnisse, Gefühle und elterliche Führung.zum Thema: Buchempfehlungen aus unserer Mediothek